SSI Decompression Diving

In diesem Artikel möchte ich mit euch über das Thema „Verlängerung der Grundzeit“ sprechen.

Oft kommt man beim Tauchen, gerade an interessanten Plätzen wie Steilwänden oder Wracks an seine Grenzen.

Die sogenannten Nullzeitgrenzen…

 

Mit der richtigen Ausbildung braucht man vor dieser Grenze keine Angst haben.

Wenn man jedoch unachtsam mit dieser Grenze umgeht, so kann dies schlimme Folgen haben, wie z.B. eine Dekompressionserkrankung.

Hier gibt es verschiedene Ansätze mit der Nullzeit bzw. der Dekompression um zu gehen und keine Angst, man muss nicht seine vertraute Ausrüstung komplett verwerfen.

Bis jetzt war immer das sogenannte Tec Tauchen „die Lösung“, doch um ehrlich zu sein, muss es das nicht immer sein.

Aus diesem Grund ist SSI – Scuba Schools International speziell für Sporttaucher bemüht eine sichere und vernünftige Ausbildung zu schaffen.

 

SSI Decompression Diving

SSI Decompression Diving

Mit diesem neu geschaffenen Kurs hast du die Möglichkeit, erste Berührungen mit dem Thema Dekompression zu bekommen und auf sichere Art und Weise Tauchgänge außerhalb der Nullzeit durführen zu können.

Die Eckpunkte des Kurses sehen folgendermaßen aus:

  • Maximale Tiefe 40 Meter
  • Maximal Nitrox 40
  • Maximal 15 Minuten beschleunigte Dekompression
  • Maximal 1 Stage Flasche
  • Praxisorientiert
  • rein dem Sporttauchbereich zugeordnet

Voraussetzungen:

  • Mindestens 16 Jahre
  • Deep Diving Brevet
  • Enriched Air Nitrox Brevet

Übersicht der Kursinhalte:

  • Kapital 1: Physiologie und der Taucher
  • Kapitel 2: Decompression Diving Ausrüstung
  • Kapital 3: Dekompressionstheorie
  • Kapitel 4: Durchführung von Dekompressionstauchgängen

Kursablauf:

  • 1 Ausbildungstauchgang im Pool / begrenzten Freiwasser mit maximal 12 Meter
  • 3 Freiwasserausbildungstauchgänge

Voraussetzungen für Instructoren:

  • Deep Diving Instructor
  • Enriched Air Nitrox Instructor
  • Science of Diving Instructor

 

Erscheinen wird dieser Kurs im Laufe des ersten Halbjahres 2021.

 

Des Weiteren gibt es natürlich als alternative hierzu die komplette Extended Range Programm Serie:

 

Extended Range Nitrox  Extended Range Trimix
Technical Extended Range  Hypoxic Trimix

 

Du möchtest mehr Informationen, dann kontaktiere mich einfach per E-Mail unter office@scuba-instructor.at .